Wertermittlung bei Wohnungskauf

Der Käufer der Eigentumswohnung kann wesentlich dazu beitragen ob der Kauf zu einem finanziellen Erfolg wird. Das wichtigste ist die sorgsame Auswahl des Objektes. Käufer, die die Wohnung selber beziehen möchten sollten dennoch in Erwägung ziehen ob die Wohnung auch für eventuelle Mieter interessant sein könnte oder für einen späteren Wiederverkauf. Auf keinen Fall sollte nur nach Schnäppchen Ausschau gehalten werden.

Sehr wichtig beim Objekt ist die Lage und die Qualität der Wohnung, die ein Sachverständiger für Immobilien prüfen kann. Mit seiner Hilfe kann auch beim späteren Verkauf eine Wertermittlung gemacht werden. Ein solches Gutachten für Immobilien ist sowohl für den jetzigen Kauf als auch eine eventuell spätere Vermietung oder Verkauf wichtig.
Es ist auf jeden Fall besser ein Sachverständigenbüro zu kontaktieren und einen Gutachter zur Immobilie kommen zu lassen. Für den positiven Ausgang einer Investition sind die grundlegenden Faktoren von immenser Bedeutung. Bauten, die modernisiert wurden sind besser zu verkaufen als unsanierte und Wohnungen welche gut geschnitten sind interessanter als die, die stark verwinkelt sind. Ein weiterer Pluspunkt sind Einrichtungen in der Nähe, wie Einkaufsmöglichkeiten, Kindergärten, Schulen und Grünflächen. Sehr gut sein sollte auch die Verkehrsanbindung.

Am allerwichtigsten ist die Bausubstanz der Immobilie, die geprüft werden sollte von einem Gutachter.

Zu den Schwerpunkten der Prüfung zählen die folgenden Punkte:

  • Die Dichtigkeit des Daches
  • trockene Wände
  • gibt es schalldichte Mauern oder sind die Wände sehr hellhörig?
  • Können Sachen im Keller trocken gelagert werden oder gibt es feuchte Wände?
  • Sind die Rohrleitungen in Ordnung? Ist deren Material unschädlich?
  • Sind die Elektroleitungen den Anforderungen entsprechend?

Sofern der Käufer nicht die Möglichkeit diese Dinge zu prüfen sollte er aber den Verkäufer auf diese Dinge ansprechen und prüfen lassen durch einen Sachverständigen für Immobilien.

Ist das passende Objekt gefunden, sind weitere Punkte zu beachten, denn mit dem Vertrag wird nicht nur die Wohnung gekauft.